Jubiläumsreise in die malerischen West Midlands

Frankfurt am Main, Juli 2019

Mit unserem Neukunden aus dem Bereich Finanzmarkt-Unternehmensberatung reisten wir anlässlich des 20-jährigen Jubiläums zum namensgebenden Fluss in der malerischen Landschaft der West Midlands in England.

Ganz traditionell starteten wir mit einem erstklassigen High-Tea im historischen Geburtstort Shakespeares und folgten im Anschluss den Spuren des weltberühmten Schriftstellers. Eine Kanutour auf dem Fluss weckte sowohl Ehrgeiz also auch Teamgeist und ließ die Gruppe die herrliche Landschaft am Flussufer entdecken. Im idyllischen Attingham Park reisten wir in die historische Zeit zurück und erlebten den Charm des ehrwürdigen Herrenhauses. Krönendes Highlight war der Empfang in der märchenhaften Hagley Hall zu einem einzigartigen Gala Dinner. Wenn man sich bis dahin nicht in einen Jane Austen Film versetzt gefühlt hat, war es spätestens an diesem Abend soweit! Wer lässt sich schon nicht gern das Abendessen auf einem Silbertablett von einem edlen Buttler servieren?

Getreu dem historisch-kulturell fokussierten Programm reisten wir am letzten Tag ins Victorianische Zeitalter und erlebten die Stadt „Bist Hill“ und ihre Bewohner im 19. Jahrhundert. Den Ausklang der Reise genossen wir in einem der ältesten Inns der Stadt Ironbridge.

Eine gelungene Reise und eine definitiv angemessene Geburtstagsfeier!